Einzelcoaching für Unternehmer

Dies ist ein intensives Einzelcoaching für Unternehmer mit fotografischen Grundkenntnissen, für das die Zeitdauer und der Durchführungstermin individuell vereinbart werden kann. Wir erarbeiten ein professionelles Beleuchtungsset (z.B. für Schmuck) passend für Ihre Produkte. Bitte bringen Sie dazu einige typische Produkte mit die wir gemeinsam fotografieren.

Bild zeigt einen edding Stift im Einzelcoaching für Unternehmer

Preis:
2 Stunden (120 Minuten) = 199 Euro inkl. MwSt.
jede weitere Stunde (60 Minuten) 89 Euro inkl. MwSt.

Buchbare Termine:

Kursdurchführung:

Der Kurs findet in ungezwungener, aber professioneller Atmosphäre in meinem Fotostudio in Markt Schwaben statt. Im Preis enthalten sind kleine, einzeln verpackte Snacks sowie Kaltgetränke. Für das Einzelcoaching für Unternehmer stehen eine digitale Spiegelreflexkamera und Studioblitzlampen mit Lichtformern sowie umfangreiches professionelles Equipment zur Verfügung.

Zielgruppe:

Unternehmen aller Branchen und Größen, die speziell für ihre Produkte (z.B. Schmuck, Haushaltsgeräte) konkrete Empfehlungen für den Aufbau eines professionellen fotografischen Sets benötigen. Dazu unterstütze ich Sie auch für den Aufbau eines eigenen Fotostudios.

Voraussetzungen:

Da dies ein spezieller Themenkurs zur Produktfotografie ist, sollten gute fotografische Kenntnisse vorhanden sein. Falls Sie diese noch nicht haben empfehle ich Ihnen, zuvor einen meiner Anfängerkurse der Allgemeinen Fotografie zu buchen. Smartphones sind für diesen Themenkurs nicht geeignet.

Mögliche Kursinhalte:

  • Bisherige Erfahrungen und Probleme beim Fotografieren von Produkten
  • Sichtung bereits vorhandener Produktfotos
  • Unterscheidung der verschiedenen Stile in der Produktfotografie
  • Verschiedene Ausleuchtungsmethoden, z.B Tageslicht, Studiolampen und Lichtzelte
  • Bedeutung von Licht und Schatten (hartes und weiches Licht)
  • Kameraeinstellungen für die Produktfotografie (z.B. Modus, Blende, Zeit, Schärfe)
  • Farbstich vermeiden
  • Aufbau eines fotografischen Sets (je nach Produkt einfacher oder komplexer)
  • Studiolampe mit Lichtformern (z.B. Softboxen, Normalreflektoren)
  • Einsatz von Reflektoren und Abschatter
  • Nützliche Utensilien, z.B. Wäscheklammern, Schaschlikspieße
  • Bildgestaltung in der Produktfotografie
  • Einfache Bildbearbeitung, z.B. Helligkeit, Kontrast, Schärfe
  • Dieser Kurs wird vom Inhaber und Fotografen Jörg Egerer persönlich durchgeführt